Coiffeur-dresden.de

coiffeur-dresden

Coiffeur Dresden macht die besten Frisuren in ganz Dresden

Der Begriff Coiffeur stammt aus der Schweiz inklusive der Deutschschweiz. Gemeint ist nichts anderes als ein Friseur. Der Beruf entwickelte sich in Deutschland aus den mittelalterlichen Berufen des Baders und des Barbiers.

Das weibliche Pendant ist die Coiffeuse, im deutschen Sprachgebrauch findet sich aber häufiger die Friseurin. Friseure greifen gern auf den Begriff

Coiffeur zurück, da er dem Kunden im Allgemeinen ein Friseurgeschäft der gehobenen Klasse suggeriert.

Für Sie klingt Coiffeur Dresden doch sicher auch einfach nobel, exquisit und nach besonderem Service, oder?

 

 

 


Udo Walz – das berühmte Vorbild vom Coiffeur Dresden


Wer kennt ihn nicht –